HELIUM V Logo mit dem Text HELIUM V informiert

Welche Funktionen wurden erweitert?

Welche neuen Möglichkeiten finden Sie, um Ihre Prozesse mit HELIUM V abzubilden?

Am Ende des Jahres ist auch für uns der Zeitpunkt gekommen, das vergangene Jahr genauer anzusehen. Neben Korrekturen und Erweiterungen von bestehenden Programmfunktionen erarbeitet HELIUM V direkt mit Branchenspezialisten – den Kunden und Interessenten – individuelle Lösungen für die optimale Unterstützung im Unternehmensalltag.

Hier finden Sie unsere persönlichen Top Ten Änderungen als Auszug, die Anordnung stellt keine Reihung dar. Die vielen anderen Weiterentwicklungen können Sie online im Änderungsprotokoll der einzelnen Quartale nachlesen.

  1. Erweiterungen zur Fremdfertigung
  2. CSV / XLS Import der Eingangsrechnungen
  3. Einmalartikel im Los
  4. Hinweis bei WE Buchung per Email automatisch versenden
  5. DSGVO Modul 
  6. Rechnungslegung als pdf und/oder xml, Zugferd
  7. Seriennummernlänge je Artikel einstellbar
  8. Überstundenabrechnung nach Betriebsvereinbarung
  9. HVMA2 online App zur Materialbuchung
  10. HVMA2 offline App zur Zeiterfassung, Service und Reisekosten

Auch bei unseren Auswertungen werden laufend Verbesserungen und Erweiterungen umgesetzt. Stellvertretend für alle Optimierungen, werfen Sie einen Blick auf folgende Statistiken:

  1. Einfache Erfolgsrechnung (schneller Überblick über Liquidität – Kosten / Erlöse)
  2. Stücklistenvergleich für Versionsänderungen (Info / Vergleich mit anderer Stückliste)
  3. Maschinen-Verwendungsnachweis (welche Maschine ist in welcher Stückliste?) und Bewertung von Maschinen in Kaufpreis und Abschreibungsdauer
  4. Kundenumsatzstatistik gruppiert nach Hauptartikelgruppe
  5. Lieferdatenjournal günstigster / schnellster Lieferant

Gerne stellen wir Ihnen die neuen Möglichkeiten vor: Vereinbaren Sie einen kostenlosen Testzeitraum oder einen Updatetermin.