Junger Mann sitzt am Schreibtisch und denkt über den Fertigungsprozess nach

Das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Angebot – das ist meist einfacher gesagt als getan.

Denn Fakt ist, stimmt einer dieser Faktoren nicht überein, gerät die Konstruktion Ihres Unternehmens ins Schwanken und droht sogar einzuknicken. Mit Hilfe von systemunterstützenden ERP Lösungen von HELIUM V können Sie dem entgegenwirken und langfristige wie kontinuierliche Optimierungen für Ihren Geschäftserfolg schrittweise umsetzen. Sogenannte „Eckpfeiler“ im Rahmen der Optimierung von Fertigungsprozessen, zur Kostensenkung oder IST-Kostenerhebung haben sich mehrheitlich bewährt. Dabei geht es vorrangig nicht darum, jede kleine Maßnahme zu protokollieren und bis ins Letzte zu definieren. Im Wesentlichen stellen Eckpfeiler das Grundgerüst dar, die kontinuierlich im Rahmen eines laufenden Prozesses beobachtet, verbessert und durch kleine Arbeitsgruppen weiterentwickelt werden. Diese Eckpfeiler sind beispielsweise die Arbeitszeit, das Material und die Personalkosten.

Entscheidend für die Stabilität der Verbindungen ist die Erfassung aller Maßnahmen durch konkrete Werte und Kennzahlen. Das beginnt bereits bei der Ermittlung der Soll-Daten. Das heißt die Stücklisten mit den Materialpositionen und den Arbeitsgängen müssen so gut wie möglich stimmen. Stimmen heißt
wiederum, dass alle Materialpositionen enthalten sind und im Hintergrund die Arbeitsvorgänge so gut wie möglich erfasst wurden. Die Stücklistengesamtkalkulation für das gesamt Produkt wird im nächsten Schritt den Planzahlen oder der Grobkalkulation gegenübergestellt.

Erst anhand dieser Erhebung wird sichtbar, ob Material-, Fremdleistungs- und Arbeitskosten sich im definierten Rahmen des Businessplans befinden. Sind sie zu niedrig, besteht die Gefahr, dass Positionen vergessen wurden. Sind sie zu hoch, was häufiger der Fall sein dürfte, können Optimierungen an konkreten Eckpfeilern schneller und zielgerichteter umgesetzt werden.

Mit den ERP Software Lösungen von HELIUM V erhalten Sie für Ihr Unternehmen genau die richtigen Werkzeuge, um von der Vorkalkulation, Stückliste bis hin zur abschließenden Auftragsnachkalkulation die Stabilität Ihres Unternehmens wahrheitsgetreu bewerten und wirtschaftlich relevante Maßnahmen setzen zu können.