SchulungPraxis- und bedarfsorientiertes Training

Support, auf dem Bild sechs Personen die miteinander kommunizieren

 

  • Basisschulung und Training on the Job
  • Online-Videos / „Fernwartungs“-Schulung
  • Individuelle (Unternehmens-)Trainings
  • Auffrischungsworkshop zb. nach Updates
  • Expertenworkshop für KeyUser und HELIUM V – Ansprechpartner

Basisschulung und Training on the Job

Als Vorbereitung auf Ihre persönliche Schulung empfehlen wir das Ansehen unserer Schulungsvideos. So können wir das Basisbedienkonzept kurz ansprechen und schnell auf Ihre individuellen Anforderungen und Fragen eingehen. Mittels Training on the Job werden unternehmensbezogene Besonderheiten schnell sichtbar und eine individuelle Anpassung mittels Parametrierung kann im Rahmen der Schulung erfolgen. So arbeiten wir gemeinsam und praxisnah an den Alltagsherausforderungen.

Online-Videos / „Fernwartungs“-Schulung

Sparen Sie Zeit und Reisekosten mit unseren Online-Trainings. Nutzen Sie unsere Schulungsvideos zur Basisschulung für Ihr Selbsstudium. Als Alternative zu üblichen Vorort-Schulungen bieten wir gerne “Fernwartungs-“Schulungen an. Hier arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen an einer bestimmten Aufgabe über eine gemeinsame Fernwartungsverbindung und können schnell aktuelle Fragen besprechen. Ebenso ist in HELIUM V im Menü „Hilfe“ unter Punkt „Helium V Hilfe“ oder Taste F1 eine umfangreiche Beschreibung zu diversen Funktionen verfügbar. Dadurch erhalten Sie genau zum passenden Zeitpunkt Auskunft und müssen nicht auf den nächsten Schulungstermin warten.

Individuelle (Unternehmens-)Trainings, Auffrischungs- & Expertenworkshops

Diese Schulungen dienen der Vertiefung des Anwenderwissens über und rund um die eingesetzten Softwareprodukte. Sie sind vor allem für Power-User (Key-User) konzipiert. Die Trainings werden in der Regel vor Ort durchgeführt und nach Zeitaufwand abgerechnet. Auf besonderen Wunsch auch gerne bei uns im Haus, in jedem Fall aber mit Ihren Daten, Formularen usw., um direkt Ihre Fragen zu beantworten und neue Funktionen gemeinsam zu erarbeiten. Ziel ist es, das erarbeitete Wissen im eigenen Unternehmen weitergeben zu können und so eine Multiplikatorrolle einzunehmen. Sie werden Ansprechpartner für bestimmte Bereiche von HELIUM V in Ihrem Unternehmen und sparen so Schulungskosten für eine größere Anzahl an MitarbeiterInnen. Bekanntlich lernt man in individuellen Trainings und Kleingruppen schnell und praxisnah.