Kategorie: Allgemein

Ist ERP eigentlich gleich ERP?

Ist ERP eigentlich gleich ERP

Es gibt unüberschaubar viele ERP-Systeme am Markt. Und die Zahl der Anbieter von ERP-Systemen steigt immer noch. Hier den Überblick zu behalten fällt schwer. Vor allem für Produktionsbetriebe mit ihren ganz eigenen und branchenspezifischen Anforderungen. Dabei ist es ganz einfach, den Unterschied zwischen allgemeinen ERP-Systemen und speziellen für Produktionsbetriebe zu erkennen. Um eines gleich vorweg zu…

Mehr

4 Anforderungen, die ein modernes ERP-System erfüllen sollte

ERP-aus-dem-App-Store-HeliumV-ERP-Software-1024x532

Sicher haben auch Sie schon bemerkt, dass ERP nicht gleich ERP ist. Aber wo liegen denn eigentlich die Unterschiede zwischen einem guten und einfach nur einem ERP-System? IDG Enterprise hat sich auf die Suche gemacht und wir fassen das wichtigste in unserem Blog für Sie zusammen. 1.) Klassische ERP-Systeme basieren auf physischen Artikeln. So können Sie…

Mehr

Alternative ERP Systeme – Chance oder Risiko?

Synonym für Alterntive eine Wand mit blauer Tapete und 7 weiße Türen

Der Hamburger Michael Gottwald, Analyst und Geschäftsführer der SoftSelect GmbH, diagnostizierte auf ZDNet, warum es Open Source basierte ERP-Systeme schwer haben auf dem Markt. Drei Gründe führt Gottwald an, die seines Erachtens nach für das Scheitern der Kombination ERP und Open Source verantwortlich sind. Komplexität Anpassungsaufwand Fehlende Sponsoren Zunächst einmal sind das genau die drei Aspekte, mit…

Mehr

5 Signale, dass Sie ein ERP-System benötigen

Ein junger Mann sitzt an seinem Schreibtisch und ist nachdenklich

Wenn mittelständische Unternehmen gegründet werden, besteht die Kundenverwaltung oft aus einer Visitenkartenbox, dem Kopf des Inhabers und einem Excelsheet. Das geht eine Weile (manchmal viele Jahre) gut, aber irgendwann reicht das einfach nicht mehr aus. Das Unternehmen wächst, neue Mitarbeiter kommen dazu, der Markt verändert sich und der Kundenstamm wird immer größer. Sie merken, dass die…

Mehr

Rich-, Thin- oder Zero-Client – Arbeiten im Browser

Die Anforderungen an moderne Arbeitsplätze sind: Mobilität, Flexibilität und Einfachheit. Immer mehr Menschen arbeiten am Computer oder sogar mit dem Smartphone. Anwendungen und Programme müssen leicht zu bedienen sein, konsistent Plattform übergreifend funktionieren und natürlich sollen sie auch sicher sein. Passt das alles zusammen? Um die Antwort gleich vorweg zu nehmen. Ja. Aber! Wir kennen…

Mehr

Was ist eigentlich Data Lock-in?

Viele kennen den Begriff Vendor Lock-in: Man kauft ein Produkt und bindet sich an einen einzigen Hersteller. Sei es, dass man Ersatzteile benötigt, eine Erweiterung oder eine Dienstleistung.  Erinnern Sie sich noch an Ihr erstes Auto? Vielleicht sogar ein VW Käfer. An dem konnten Sie alles selber reparieren. Versuchen Sie das mal heute mit einem modernen…

Mehr

Backup für Ihren guten Ruf

Oft ist mit Ausfällen in der IT auch ein Verlust von Daten verbunden. Das kann sogar geschäftskritisch sein. Laut Forrester Research verzeichnen Unternehmen im Schnitt Einbußen von über 79.000 Euro pro Stunde Downtime. Alleine die finanziellen Schäden sind somit erheblich — von Kunden-, Image- und Reputationsverlusten oder der mangelnden Einhaltung regulatorischer Vorgaben einschließlich daraus resultierender…

Mehr

Der Mindestlohn und die Zeiterfassung

Ab dem 1.1.2015 müssen Arbeitgeber und Entleiher in Deutschland die tägliche Arbeitszeit von Minijobbern, kurzfristigen Beschäftigten und Arbeitnehmern in bestimmten Wirtschaftsbereichen* erfassen und dokumentieren. Die Arbeitszeiten müssen gemäß § 17 des neuen Mindestlohngesetzes lückenlos mit Anfangs- und Endezeit sowie Dauer erfasst werden. Auch muss die  Erfassung zeitnah erfolgen. Das Gesetz gibt eine Erfassung spätestens 7…

Mehr

Nutzen von ERP-Studien und Marktübersichten?

In letzter Zeit werden wir immer öfter angesprochen, warum wir in dieser oder jener Marktübersicht nicht vertreten sind oder nicht an dieser oder jener Umfrage teilnehmen. Jüngst erst führte die TOVARIT AG wieder eine Kundenzufriedenheitsanalyse durch. Wir haben uns entschieden, nicht daran teil zu nehmen. Warum? Die Qual der Wahl Neben einigen renomierten Marktforschungsinstituten wie Gartner,…

Mehr

Was bedeutet ERP?

ERP heißt Enterprise Resource Planning und bedeutet unternehmensweite Planung der zur Produktion notwendigen Ressourcen (Mensch, Maschine und Material). In der Praxis versteht man darunter umfassende Softwarelösungen, die den gesamten organisatorischen Ablauf eines Unternehmens abbilden – sprich Einkauf, Verkauf, Warenwirtschaft, Produktion und Zeibewirtschaftung. Aus der Verknüpfung der Daten erhält der Unternehmer auf Knopfdruck die erforderlichen Informationen…

Mehr