Notizblock mit Entwurf für eine neue Startup Firma liegt am Schreibtisch

Flexibilität, Leidenschaft und persönliche Freiheit…

.. sind drei von vielen guten Gründen, warum sich immer mehr Menschen für den Schritt in die Selbständigkeit entscheiden.

Sie sind auf der Suche nach einer Tätigkeit, in der sie sich selbst verwirklichen und dem Hamsterrad entfliehen können. Ergänzend zum Wunsch nach mehr Flexibilität im Zusammenspiel aus Beruf, Familie und Freizeit verfolgen die meisten Gründer das Ziel, die eigenen Visionen zu verwirklichen.

Gerade zu Beginn warten auf viele Start-ups zahlreiche Herausforderungen und Neuerungen, vor denen Unternehmer sich nicht verschließen dürfen. Der Weg des ständigen Lernens und Weiterentwickelns beginnt. Doch das macht gerade den Reiz aus, der jeden Arbeitstag zu einer neuen Herausforderung werden lässt.

Abläufe definieren und optimieren

Für klein- und mittelständische Betriebe ist es besonders wichtig, auf geregelte Prozesse und Abläufe zurückgreifen zu können, um das Wissen zu den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden in wirtschaftlichen Systemen abzubilden und daraus Erfolg bringende Aufträge zu generieren. Sogenannte ERP-Systeme vereinfachen den alltäglichen Prozess und garantieren eine lückenlose Abwicklung vom Einkauf, Verkauf über die Warenwirtschaft, Produktion bis zur korrekten Abrechnung.

Der gezielte Einsatz einer ERP Software ist somit von Beginn an ausschlaggebend für den Erfolg eines Startup Unternehmens. Parallel müssen die laufenden Kosten in einem angemessenen Rahmen bleiben. Bei der Wahl des zuverlässigen Dienstleistungspartners und der passenden Software steht gegenseitiges Vertrauen an oberster Stelle. Zu wissen, was mit den Unternehmens- und Kundendaten geschieht, wo diese lagern und ob auf diese jederzeit zugegriffen werden kann, sind nicht unwesentliche Kriterien bei der Auswahl.

Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten

Durch die Schnelllebigkeit und Wandelbarkeit der Märkte und Produkte müssen sich Software-Systeme an die Bedürfnisse der Kunden adaptieren lassen und daher so wandelbar sein, wie der Startup Unternehmer selbst. Vor diesem Hintergrund vertrauen immer mehr Kunden, speziell auch Gründer der ERP-Lösung von HELIUM V.  Unsere ERP-Software hält genau diesen Anforderungen stand.

Testen Sie unser ERP Für GründerInnen – Testen Sie jetzt 3 Monate kostenlos (unverbindlich – keine kostenpflichtige Verlängerung)!

Testsystem anfordern